Allvatar Logo
Allvatar Portale
Browser Games
 

1

Overwatch

Vorschau und Eindrücke

Wird Overwatch die Shooter-Welt revolutionieren? Wir sagen euch mehr zu Blizzards FPS.

  • SELECT Datenbankabfrage (%v) gescheitert
  • SELECT Datenbankabfrage (%v) gescheitert

Forum





Erweiterte Forensuche

 

Mythos: Update bringt...

 

 

aenima männlich 31.08.2011 14:44 Uhr  

 
 
 
Chefredakteur, Community Team Lead
     
 
Amote senden

Senden
Es ist wieder Zeit die Waffen zu wetzen und Flinten zu laden, denn dank des morgen erscheinenden Mythos-Updates stehen Spieler vor bisher unbekannten Herausforderungen.

In der neuen, schaurigen Region „Schreckensinsel“ warten nicht nur viele unbekannte Dungeons, sondern auch ein spannender PvE-Modus und weitere Features auf tapfere Krieger des Hack´n´Slay MMOs.

Nur für Mutige - Die Schreckensinsel
Wie der Name schon erahnen lässt, ist die Schreckensinsel nichts für Weicheier. Dank der Erhöhung der Stufenobergrenze auf 55 gelangen Spieler in die neue Region. Hier liegen die Ruinen zweier längst untergegangener Reiche, eingebettet in ein nebelverhangenes und düsternes Gebiet. In dieser unwirklichen und morbiden Welt regieren die Untoten, angeführt von ihrem grausigen Herrscher Nerghaal. Dieser hat eine Armee gegen seine Widersacher gesandt, um Uld zu unterjochen. Nun sind die kampferprobten Krieger gefragt, in den Ruinen von Ard gegen die mächtigen Kampfmeister Nerghaals anzutreten, um die Welt von diesem niederträchtigen Eroberer ein für allemal zu befreien.

Sollte diese Aufgabe die Helden Ulds nicht ausfüllen, warten außerdem noch 23 brandneue Dungeons darauf, erforscht zu werden. Als Belohnung für diesen Heldenmut winken neue und mächtige Itemsets sowie jede Menge Achievements. Zahlreiche Änderungen im Fertigkeitssystem unterstützen die Spieler außerdem im Kampf gegen Nerghaal. So wurde beispielsweise die Abklingzeit von Fähigkeiten massiv vermindert, Effekte und Schadenswerte angeglichen und das Craftingsystem stark überarbeitet

Die Verteidigung des Aurorakristalls
Wer erst mal genug vom dunklen Herrscher und seinen Machenschaften hat, muss sich nicht langweilen oder „Fang den Satyr“ spielen. Stattdessen können sich bis zu fünf Mitspieler der Defense-Herausforderung des Aurorakristalls stellen. Dabei müssen mutige Helden immer neue Monsterwellen davon abhalten bis zum besagten Kristall vorzudringen. Das Prinzip ist einfach: Je mehr Gegner den Kristall erreichen, umso mehr Schaden fügen sie ihm zu – bis er schließlich zerspringt. Je länger die Spieler den Kristall jedoch schützen, umso üppiger werden sie am Ende der Herausforderung entlohnt. Also hoch die Waffen, fertig, los!


Quelle:
Offizielle Pressemitteilung



Zurück zur News
Boba männlich single 31.08.2011 15:50 Uhr  

 
 
 
staff
     
 
Amote senden

Senden
An sich klasse... würde mir aber wünschen, dass man erst den alten Content ein wenig spielbarer macht, bevor man neuen liefert :(

Dust cares only for Dust
And Time only for US

  • Nur registrierten Benutzern ist es möglich Beiträge zu verfassen.










[ Kostenlos anmelden ]
[ Passwort vergessen ]


Bitte einloggen um an der Shoutbox teilnehmen zu können!


Impressum | Mitarbeiter | #allvatar@quakenet | AGB | Datenschutz | Hilfe | Ticket erstellen | Kontakt
© 2006-2018 allvatar.com   wo bin ich? Forum > Forum > Mythos > Allgemeines > Mythos: Update bringt Region...